Einmal Brainwash und zurück

Wir haben den Impuls verspürt, ein Projekt auf die Beine zu stellen, welches sich mit Verschwörungsmythen auseinandersetzt. Denn darin sehen wir gerade eine große Gefahr für unsere Demokratie

Die tgbw e.V. setzt sich seit 1999 für Menschenrechte und Gleichberechtigung ein.

Mehr Erfahren

Worum geht es?

Im Projekt Einmal Brainwash und zurück beschäftigen wir uns gemeinsam mit euch mit den Fragen, wieso Verschwörungsideen so attraktiv sind, welche Gefahren sie bergen und ob bzw. wie wir ohne sie auskommen.

Dazu entwickeln wir eine reale und virtuelle „Erlebniswelt“ zur Auseinandersetzung mit Verschwörungsmythen und verwandten Themen, wie Antisemitismus, Rassismus und Fake News. Die „Erlebniswelt“ richtet sich an Kinder und Jugendliche und soll euch in den Bann ziehen, erstaunen und irritieren!

Kahoot-Quiz

Teste dein Wissen über Verschwörungsmythen

Woran erkennt man Verschwörungsgläubige? Was sind die Protokolle der Weisen von Zion? Teste dein Wissen mit diesem Quiz.

Workshop

DIY-
Verschwörungs­mythen

Bei diesem Workshop werden neue Verschwörungsmythen entwickelt!

App – Activity

Verschwörungsmythen auf der Spur

Wir haben ein Actionbound konzipiert, dass wichtige Stuttgarter Orte mit der Aufklärung rund um das Thema Verschwörungsmythen verknüpft.


Gefördert vom

Im Rahmen des
Bundesprogramms